Tod zwischen Büchern

Für den Krimiwettbewerb 2007 der Stadtbibliothek Karlsruhe entstand diese Kriminalgeschichte. Oft wurde mir spaßhaft unterstellt, diese Story sei bestimmt sehr autobiografisch, was ich hier nochmals entschieden verneinen möchte. Sicherlich verwendet man Ereignisse, die man so erlebt und Personen, die einem schon mal über den Weg gelaufen sind, aber das sind einzelen Versatzstücke einer Geschichte, die so hoffentlich noch niemandem passiert ist oder jemals passieren wird.

Und hier kann man die Geschichte lesen...